Für Ambitionierte mit Leidenschaft

Ausbildung

Berufswahl Gastronomie

Bunt und knackig.

Wir bilden aus, weil wir stets Spitzenqualität anstreben, innovative Konzepte entwickeln sowie Führungskräfte mit Herz und Verstand brauchen.


Gastgeber mit Herz sein, kann man nicht lernen – das ist man oder eben nicht. Wir verraten dir gerne das Erfolgsrezept, wie du kreativ kochst und Gäste authentisch betreust.

Mit einem feinen Gespür für Gästebedürfnisse und Freude am Verwöhnen steht bei uns die Rundum-Zufriedenheit des Gastes an erster Stelle.


Du hast Lust auf eine vielseitige Gastronomie-Ausbildung, in der du kochen und backen lernst, im engen Kontakt mit unseren Gästen stehst, aber auch erfährst wie man Dienstpläne schreibt, Kosten kontrolliert und gleichbleibende Qualität bietet? Dann werde Teil unseres Teams!

Den Grundstein legen

Wir bieten:

  • Eine gastronomische und kaufmännische Ausbildung.
  • Hohe Übernahmechancen nach der Ausbildung.
  • Die Perspektive in einer Führungsposition durchzustarten.
  • Erfahrene Ausbilder und motivierte Teams, die dich willkommen heissen.
  • Eine Chance auf die Teilnahme an regionalen und überregionalen Ausbildungswettbewerben.
  • Unsere faire und tarifliche Ausbildungsvergütung.
  • Unser Azubi-Mobil inkl. Sprit und Versicherung für ein Jahr, wenn du zum Ende des 2. Lehrjahrs einer unserer drei Besten bist.
Erfolgsrezept Ausbildung

Eine Ausbildung bei Marché International absolvieren und so die Grundsteine für eine Karriere legen.

Berufe

Fundierte Ausbildungen mit Perspektive

Marché International öffnet dir die Tore zu interessanten Positionen in der Gastronomie – national und international. Erfahre mehr über unsere Ausbildungen.

„Wenn du Spass am Gastgebertum hast, dienstleistungsorientiert mit Menschen umgehst und mit Herz dabei bist, wirst du im Gastgewerbe mit Sicherheit Erfolg haben.“

Oliver Altherr, Chief Executive Officer, Marché International

Systemgastronomie

Fachmann/frau für Systemgastronomie


In dieser 3-jährigen Ausbildung arbeitest du in verschiedenen Bereichen im Restaurant und in der Administration mit und baust dir gleichzeitig ein breites Fachwissen auf.

Das lernst du dabei:


  • Speisen und Getränke zubereiten, präsentieren und verkaufen.
  • Gäste betreuen und beraten.
  • Qualitätsstandards sicherstellen.
  • Arbeitsabläufe organisieren.
  • Personaleinsatz planen.
  • Personalvorgänge bearbeiten.
  • Kostenkontrolle durchführen.
  • Betriebliche Kennzahlen auswerten.
  • Marketing-Massnahmen anwenden.
Ausbildung Systemgastronomie

Jasper Boeck, Auzubildender Fachmann für Systemgastronomie im 3. Lehrjahr stellt seine Ausbildung bei Marché International vor und seinen Arbeitsort im Zoo Leipzig.

systemgastronomie

Wer ausgezeichnete Leistung erbringt – sei es aussergewöhnlich guter Einsatz, genialer Teamgeist oder super Schulnoten – wird belohnt.

systemgastronomie

Die besten der besten Azubis fahren im 3. Ausbildungsjahr kostenlos ein cooles Azubi-Mobil.

systemgastronomie

Vielleicht sitzt ja genau du schon bald am Steuer?

systemgastronomie

Gib Gas und zeig, was du kannst – bewirb dich jetzt bei uns!

01/04

Fachwirt im Gastgewerbe

3 AUSBILDUNGEN IN 3 JAHREN

Mit dieser innovativen dualen Ausbildung erhältst du drei IHK-Abschlüsse in drei Jahren: Fachmann/frau für Systemgastronomie, Fachwirt/in im Gastgewerbe und Ausbilder/in mit Eignungsschein! Kochen, backen, Service sowie kaufmännische Aufgaben und Betriebswirtschaftslehre im Restaurant gehören in der Theorie und Praxis zu deinen Lerninhalten. Nach der Ausbildung kannst du in unseren Betrieben in einer Führungsposition tätig sein und hast beste Chancen, deine Karriere als Betriebsleiter/in zu ergreifen.


Deine Lerninhalte:


  • Produkte herstellen, präsentieren und verkaufen
  • Gäste betreuen und beraten
  • Qualitätsstandards sicherstellen
  • Personaleinsätze planen, Personaladministration
  • Personalführung und –weiterentwicklung
  • Kosten planen und kontrollieren, betriebliche Kennzahlen auswerten, Finanzbuchhaltung
  • Marketing-Maßnahmen zielgruppengerecht planen und anwenden
  • Gastronomisches Recht und Vertrags- sowie Rechnungs- und Steuerwesen

Gastgewerbe

Fachkraft (m/w) im Gastgewerbe


Diese abwechslungsreiche Ausbildung dauert zwei Jahre im dualen System. Du arbeitest einerseits direkt im Restaurant mit und lernst andererseits in der Schule fundiertes Fachwissen. Übrigens: Schliesst du deine Ausbildung erfolgreich ab, hast du die Chance in einem weiteren Lehrjahr die Ausbildung zum Fachmann/-frau für Systemgastronomie zu ergänzen.

Das lernst du dabei:


  • Gäste betreuen und beraten.
  • Speisen und Getränke servieren.
  • Serviceabläufe organisieren.
  • Veranstaltungen und Caterings ausrichten.
  • Angebote gestalten.
  • Service, Speisen- und Getränkekunde.

Küche

Koch/Köchin


In dieser Ausbildung werden Theorie und Praxis sinnvoll miteinander verbunden. Du kannst dich kreativ beim Kochen ausleben und baust dabei ein fundiertes Fachwissen in diesem Bereich auf. Unser duales System von Schule und Betrieb bietet also den perfekten Ausgleich.


Das lernst du dabei:


  • Nahrungsmittel herstellen und zubereiten.
  • Professionelle Küchentechnik und moderne Arbeitsgeräte einsetzen.
  • Ernährungsphysiologische, ökonomische und ökologische Gesichtspunkte berücksichtigen.
  • Hygienevorschriften beachten.
  • Produkte präsentieren.
  • Gäste betreuen und beraten.
Mitarbeiter Küche

René Ibsch, Küchenleitung am Airport Hannover stellt seinen Beruf Koch beim Gastronomieunternehmen Marché International vor.

Service

Restaurantfachmann/-frau


Diese abwechslungsreiche Ausbildung dauert drei Jahre im dualen System. Das heißt, du arbeitest einerseits kreativ im Restaurant mit und andererseits lernst du in der Schule wichtiges Fachwissen.

Das lernst du dabei:


  • Gäste betreuen und beraten
  • Speisen und Getränke servieren
  • Serviceabläufe organisieren
  • Veranstaltungen und Caterings ausrichten
  • Angebote gestalten
  • Service-, Speisen- und Getränkekunde
Job als Servicemitarbeiterin

Chantal-Josephine Vogel, Serviceleitung am Airport Hannover stellt ihren Beruf Restaurantfachfrau vor und ihre Arbeit beim Gastronomieunternehmen Marché International.

Bereit?

Dann bewirb dich jetzt auf unsere Ausbildungsplätze!

Wissenswertes

Mehr zum Stöbern und Entdecken.